Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Tanks & Armored Vehicles

Moderatoren: trapperjoe, Kuno

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon fezzo1 » 7/5/2010, 11:27

Hallo Andreas,

nein,keine Gebirgsgeschütze.
Anhand der takt. Symbole hatte sie eine Battr. 10,5cm K 18
und 2 Battr. 10,5cm le.F.H.18.
Verluste wurden dann durch Beute ersetzt .

Gruß
Jan
fezzo1
Top Poster
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15/6/2006, 12:14

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon Andreas » 7/5/2010, 19:50

Hallo Jan

Fuer November 41 habe ich das folgende fuer die 361.

Was ist Deine Interpretation?

Alles Gute

Andreas
Dateianhänge
361Nov41.JPG
361Nov41.JPG (43.28 KiB) 3963-mal betrachtet
Andreas
 

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon fezzo1 » 7/5/2010, 20:21

Hallo Andreas,

stimmt,das sind Zeichen für die 7,5cm Gebirgskanone 15.

Allerdings kann das Datum Deiner Gliederung nicht stimmen.
Das Rgt. und die Art.Abt.361 wurden mit Befehl v.06.04.1941 zum 15.07.1941 umgegliedert.
Danach war die Gliederung wie oben,vom 10.01.1942.

Die alte gliederung war damit ungültig,s.u.

Gruß
Jan
Dateianhänge
Art_Abt_361-b.jpg
Art_Abt_361-b.jpg (42.35 KiB) 3336-mal betrachtet
fezzo1
Top Poster
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15/6/2006, 12:14

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon Andreas » 7/5/2010, 20:57

Hmmmm....

Die Infanteriegliederung ist bei mir aber anders als bei Dir. Und eher eine Afrikagliederung, mit 4 Schuetzenkps anstelle 3 Schuetzen und 1 schweren.

Es ist moeglich das die Gliederung bei mir falsch ist. Sie stammt aus einem Dokument vom Feb 42 und soll die Situation Nov 41 darstellen.

Aber ich bin mir noch nicht ganz sicher - am ehesten wohl zu klaeren mit Ladedokumenten der 361? Oder eindeutig zuzuordnende Photos?

Alles Gute

Andreas
Andreas
 

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon fezzo1 » 8/5/2010, 00:07

Hallo Andreas,

aus den Ladelisten.....

am 13.11.1941 20 Pz.B nach Piräus (!)
am 20.11.1941 auf "Briliona" 8 x 7,5cm FK ............
am 20.11.1941 auf "Acheia" 4 x 7,5cm FK ............. alle Tripolis
am 02.12.1941 auf "Carlo di Gico" 2 x FK ............
am 03.o2.1942 auf "Cape Arma" 4 x 7,5cm FK ............


das würde zumindest mit der Gliederung vom 10.01.1942 übereinstimmen,wonach die Abteilung 12 x 7,5cm FK (n.A.) haben sollte (anhand der Symbole),plus Reserve.

Gruß
Jan
fezzo1
Top Poster
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15/6/2006, 12:14

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon Andreas » 8/5/2010, 07:48

F.K. (n.A.) ist aber nicht die russ. ZIS-3?

Carlo di Gico gehe ich mal davon aus soll Carlo di Greco sein, am 13.12. versenkt, wahrscheinlich mit diesen Kanonen an Bord.

http://www.uboat.net/allies/warships/ship/3536.html

Bin mir aber nicht sicher ob irgendwelche dieser Schiffe es vor Ende Dezember rueber geschafft haben.

http://crusaderproject.wordpress.com/20 ... mber-1941/

Alles Gute, und vielen Dank!

Andreas
Andreas
 

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon Watten » 8/5/2010, 11:06

Interessant hier auch der Hinweis in Fezzos Beitrag

"verlastet auf Kamele"
Gruß Watten
Watten
Mitglied
 
Beiträge: 103
Registriert: 14/5/2009, 08:49
Wohnort: Cologne

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon fezzo1 » 8/5/2010, 12:23

Hallo Andreas,

keines der o.g. Schiffe ist angekommen.

"Carlo dei Grico": wie gesagt ,versenkt.

"Achaia":blieb nach Havarie in Messina.Ladung sollte von einem Zerstörer übernommen werden.

"Bellona" (nicht Brilona): Ladung sollte nach Havarie von Zerstörer übernommen werden.

"Achaia" und "Bellona" sollten mit der 53. Schiffstaffel fahren.
Wieviel der Ladung also übernommen wurde und auch ankam ist nicht klar.

Die See-Transp. St. Tripolis gibt nur für den 02.12.1941 an:
"...
02.12.41 Wind NO 1-2, See mäßig bewegt, teilweise bewölkt.
1000
Comando-Marina mitteilt Versenkung des Tankers Mantovan und des Begleitzerstörers
Da-Mosto durch feindl. Überwasserstreitkräfte..."

Gruß
Jan
fezzo1
Top Poster
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15/6/2006, 12:14

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon Andreas » 10/5/2010, 19:44

Da hat die Seetransportstelle also die Versenkung von Adriatico verpasst? Oder am vorigen Tag reingenommen.

Ich habe gerade in den ULTRA Nachrichten noch etwas zum Thema gefunden. Im Dezember eine Anfrage ob die 8x FK fuer die 361er die noch auf der Bellona waren nach Derna (glaube ich) geflogen werden koennten.

Ohne genaue Bezeichnung kann man leider nicht sagen um welche FK es sich handelte. :(

http://www.lonesentry.com/ordnance/7-62 ... ssian.html

Alles Gute

Andreas
Andreas
 

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon fezzo1 » 10/5/2010, 20:26

Hallo Andreas,

die "Adriatico" wird weder in den Ladelisten noch im KTB von Tripolis oder Benghazi erwähnt.

Parallel zur Verlegung der Art.Abt.361 wurden aber zahlreiche 7,62cm FK für den
Verlade-Stab 683 (am 24.12.´41 allein 10 Stck.) geladen.

Gruß
Jan
fezzo1
Top Poster
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15/6/2006, 12:14

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon SIS 5 » 7/9/2010, 09:09

Hallo,

habe auf der Internetseite http://forum.axishistory.com zwei Bilder von der "Diana" gefunden, von denen ich glaube, dass sie noch nicht so bekannt sein dürften. Das hoffe ich jedenfalls.

Gruß

Bertram
Dateianhänge
762mm-PAK-SFL-5t-Zgkw-2.jpg
762mm-PAK-SFL-5t-Zgkw-2.jpg (24.79 KiB) 3375-mal betrachtet
762mmPak-SFL 5t-Zgkw.jpg
762mmPak-SFL 5t-Zgkw.jpg (36.5 KiB) 3755-mal betrachtet
SIS 5
 

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon Kuestenjaeger » 7/9/2010, 10:26

Spitze,Bertram,zumindest ich kannte sie noch nicht! :D

Zwei verschiedene Tarnungen dann auch noch........
Kuestenjaeger
 

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon David » 7/9/2010, 10:29

Great photos!

I have never seen a photo of "No8" before.
The camo scheme is very interesting :)
Cheers: Dave.
David
Top Poster
 
Beiträge: 691
Registriert: 17/10/2004, 01:45
Wohnort: Dartmoor. England

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon SIS 5 » 9/1/2011, 19:04

Hi,

in the Armes Militaria Magazine, Hors-Serie No. 6: La guerre du desert (II): "Bir-Hakeim" I´ve found another pic of a 7,62cm Pak 36 on a 5t-Zgkw.

Regards

Bertram
Dateianhänge
5cm-PAK-Sfl-5t-Zgkw.jpg
5cm-PAK-Sfl-5t-Zgkw.jpg (31.39 KiB) 3375-mal betrachtet
SIS 5
 

Re: Panzerjägerabteilung 605 (Sfl.) + "DIANA"

Beitragvon Alanmccoubrey » 24/2/2012, 11:39

Does anyone have any information o the Elefant insignia on the Diana in the picture posted by Kuestenjaeger on page one of this thread ?

Bild
Alan
Alanmccoubrey
Mitglied
 
Beiträge: 236
Registriert: 31/8/2007, 16:41

VorherigeNächste

Zurück zu Panzer & Gepanzerte Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron