Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Special Forces (Axis)

Moderatoren: trapperjoe, Kuno

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Kuno » 3/7/2010, 08:49

Wann soll das Buch kommen?
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Historyfan » 4/7/2010, 03:19

Danke für die Infos! Bin sehr gespannt auf dieses nächste Buch. Das wäre dann das dritte über S-K, denn es gibt ja auch noch Jens Glüsing, der sich mit ihm im Zusammenhang mit der Amazonas-Jary-Expedition auseinandersetzt.

Und ich soll dann eine Zusammenfassung schreiben; na das wird ja was werden.

Winfried
Historyfan
 

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Kuno » 4/7/2010, 09:37

Historyfan hat geschrieben:Und ich soll dann eine Zusammenfassung schreiben; na das wird ja was werden.


Fuer welches Buch schreibst du eine Zusammenfassung?
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Historyfan » 4/7/2010, 17:08

Kuno hat geschrieben:
Historyfan hat geschrieben:Und ich soll dann eine Zusammenfassung schreiben; na das wird ja was werden.

Fuer welches Buch schreibst du eine Zusammenfassung?

Hallo Kuno,

im Rahmen meiner Studie versuche ich mich an einer Biographie von S-K. Ich bin noch nicht sehr weit; der aktuelle Stand ist hier (bitte Geduld, lädt etwas langsam): http://www.vexilli.net/HisMGLW/HisBio.h ... ampfhenkel

Ich habe auch noch nicht alles, was ich über S-K habe, verarbeitet; so fehlt z.B. Häusler noch komplett. Und nun kommt schon wieder ein neues Buch. Wie soll man da je fertig werden? :roll: ;)

Im Ernst, das ist der Vorteil der Veröffentlichung im Internet: Man kann den aktuellen Stand unverzüglich weitergeben und doch immer noch Verbesserungn anbringen. Bei Häusler habe ich etliche Fehler und Unklarheiten gefunden, die ich ihm mitteilen werde, aber es wird ja wohl kaum eine 2. Auflage geben. So werden seine Fehler weiter verbreitet.

Gruß,
Winfried
Historyfan
 

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Kuno » 8/9/2010, 15:48

There is an article about "Sonderkommando Dora" in the current issue of Battailles & Blindes (No.38) written by Xavier Tracol. 8 pages with some nice photographs and profiles of the vehicles.

I did not study the text yet -it is written in French and cannot comment on it at present. However, in regard of the profiles of the vehicles I have a serious complain: The author has chosen the wrong vehicles to a good part!

- MB 1500A - Mannschaftswagen: This vehicle was definitely not with SKdo Dora.
- STEYR 1500A - Mannschaftswagen: This vehicle was with SKdo Dora but the shown profile is not the one of the 'Manschaftswagen' but of a normal transport-truck.
- HORCH 108 Typ 40: This vehicle was definitely not with SKdo Dora.
- STEYR Funkwagen (W/T Truck): : This vehicle was definitely not with SKdo Dora.

And missing are:

- MB 4500
- Horch Kfz.17
- STeyr 1500A
- Ford Limousine
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon SIS 5 » 9/9/2010, 12:51

Hallo Kuno,

beim Durchschauen dieses Threads bin ich auf Deinen Hinweis gestossen, dass beim "Sonderkommando Dora" als einzigem Verband in Nordafrika der Mannschaftswagen vom Typ Steyr 1500 A im Einsatz gewesen sein sollen. In dem Buch "Der Zweite Weltkrieg im Bild Band II. Von Stalingrad nach Nürnberg", herausgegeben von Dr. Franz Burda, habe ich Bilder von diesem Fahrzeug und, wie ich glaube, auch zu diesem Thema gefunden zu haben.

Dazu der Text : In der Sahara
Eine der breiteren Öffentlichkeit so gut wie unbekannt gebliebene Episode im nordafrikanischen Wüstenkrieg war der Erkundungsvorstoss einer motorisierten deutschen Aufklärungsabteilung tief in das Innere der Sahara, von dem die auf diesen beiden Seiten veröffentlichtenseltenen Aufnahmen berichten. Zweck der nach der Landung der Alliierten erfolgten Expedition war, Feststellungen zu treffen, ab und in welchem Umfang etwa von Süden her feindliche Vorstöße zu erwarten seien. Für den Krieg in Nordafrika waren die Ergebnisse dieses Eerkundungsvorstoßes, der den 23. Breitengrad kreuzte, praktisch wohl bedeutungslos; den Beteiligten aberblieb das Bewußtsein, dass sie "Deutschlands südlichste Soldaten" im zweiten Weltkrieg gewesen sind, zumindest soweit es sich um geschlossene Einheiten des deutschen Heeres oder der deutschen Luftwaffe handelte. Die Luftwaffe hielt die Verbindung der "einsamen Wüstenwanderer" zur Front im Norden aufrecht, und ihre Flugzeuge sorgten für Nachschub an Treibstoff, Wasser und Verpflegung.

Gruß

Bertram
Dateianhänge
Dora-1.jpg
Dora-1.jpg (28.54 KiB) 1693-mal betrachtet
Dora-2.jpg
Dora-2.jpg (23.37 KiB) 1693-mal betrachtet
Dora-3.jpg
Dora-3.jpg (24.97 KiB) 1714-mal betrachtet
Zuletzt geändert von SIS 5 am 9/9/2010, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
SIS 5
 

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon SIS 5 » 9/9/2010, 12:55

Hier noch ein viertes Foto mit folgender Bildunterschrift:

Die Linie, die durch die aneinandergereihten Benzinkanister markiert wird, ist der 23. Breitengrad, der "Nördliche Wendekreis" (des Krebses). Die Sonne steht im Zenit, und nach keiner Richtung fällt ein Schatten. Einmalig wie das Erlebnis der sich hier genau auf dieser geografischen Linie stärkenden deutschen Soldaten ist auch die Aufnahme des Bildreporters.

Bertram
Dateianhänge
Dora-4.jpg
Dora-4.jpg (28.67 KiB) 1713-mal betrachtet
SIS 5
 

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Kuno » 11/9/2010, 07:59

Die Fotos im Burda-Buch beziehen sich tatsaechlich auf das SKdo Dora. Den Felsen auf dem ersten Bild hatten wir sogar schon einmal gesucht...

...aber nicht gefunden :cry:
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon fezzo1 » 11/9/2010, 13:33

Hallo,

ergänzend zu der schon eingestellten Liste, habe ich einmal alle Transporte für Dora rausgesucht.
Dateianhänge
Dora-0.jpg
Dora-0.jpg (32.69 KiB) 2203-mal betrachtet
Dora-1.jpg
Dora-1.jpg (21.06 KiB) 2204-mal betrachtet
Dora-2.jpg
Dora-2.jpg (20.35 KiB) 2197-mal betrachtet
fezzo1
Top Poster
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15/6/2006, 12:14

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon fezzo1 » 11/9/2010, 13:34

... und noch 2.

Gruß
Jan
Dateianhänge
Dora-3.jpg
Dora-3.jpg (25.08 KiB) 2195-mal betrachtet
Dora-4.jpg
Dora-4.jpg (22.06 KiB) 2194-mal betrachtet
fezzo1
Top Poster
 
Beiträge: 1008
Registriert: 15/6/2006, 12:14

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Kuno » 27/3/2011, 19:20

Nicht direkt ueber das Sonderkommando Dora. Aber ueber dessen Leiter und seine Vorkriegsaktivitaeten:

Sonntag, 27.3., 23.55 sendet das ZDF in der History-Reihe eine Dokumentation über Schulz-Kampfhenkels Amazonas-Jari-Expedition von 1935/37.

http://history.zdf.de/ZDFde/inhalt/26/0 ... 20,00.html

Anbei auch die zusätzlichen Sendetermine:

30.03. Info-Kanal 21:00
31.03. Info-Kanal 00:30
01.04. 3Sat 17:45
02.04. Phoenix 21:45
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13


Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Historyfan » 28/3/2011, 00:02

Danke, Kuno!

Sendezeit auf 0:07 verschoben! Ich nehme die Sendung auf.

Winfried
Historyfan
 

Nazis im Dschungelcamp

Beitragvon Historyfan » 1/4/2011, 17:08

Das Thema Brasilien soll hier sicher nicht ausgewalzt werden, aber ich hätte da noch einen Link, der bei weitem weniger journalistisch aufgemacht ist:
http://einestages.spiegel.de/static/top ... a=3006&c=1
http://einestages.spiegel.de/static/top ... a=3006&c=1
Historyfan
 

Re: Sonderkommando DORA (Abwehr, Amt l) - Teil 2

Beitragvon Micha » 14/3/2012, 22:11

Hallo, Dora-Interessierte,

etwas verspätet, aber dennoch aktuell, möchte ich das in diesem Thread angekündigte Buch über Schulz-Kampfhenkel als inzwischen herausgegeben melden. Es heißt "Vom Amazonas an die Ostfront - Der Expeditionsreisende und Geograph Otto Schulz-Kampfhenkel (1910 - 1989)" und wurde von Flachowsky/Stoecker beim Böhlau-Verlag herausgegeben. ISBN: 978-3-412-20765-6
Es stellt unter anderem richtig, was Glüsing im "Spiegel" und Knopp im ZDF (der sog. "Detektiv der Vergangenheit") als Sensationsmache dargestellt haben. Auch dem Skdo Dora ist ein breites Kapitel mit einer Reihe von Fotos gewidmet.

Micha
Benutzeravatar
Micha
Mitglied
 
Beiträge: 126
Registriert: 29/1/2004, 15:07
Wohnort: Willstätt

VorherigeNächste

Zurück zu Sondereinheiten (Achse)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste